Platz 1 bei amazon




– Eine Erfolgsgeschichte



von

Lutz Kreutzer



Der Bestseller unter den Self-Publishing Autorenratgebern


»Es funktioniert! Und das ist wohl das größte Lob, das man einem Buch mit Ratgeberfunktion erteilen kann.«

Martin Barkawitz (Buchautor)

zum Inhalt:

Lutz Kreutzer ist Roman-Autor und Marketing-Experte.

Mit dem Self-Publishing-Ratgeber „Platz 1 bei amazon“ lüftet er das Geheimnis, wie er seine E-Books zur Nr. 1 im kindle Shop und zur Nr. 1 der amazon Belletristikliste machte.

Das Handbuch zum Self-Publishing aus der erfolgreichen Praxis: Lutz Kreutzers Thriller „Schröders Verdacht“ war auf Platz1 im Kindle-Shop gelistet – vor mehr als 1,4 Millionen anderen Titeln. Der Thriller war damit bei amazon das beliebteste E-Book überhaupt. Sein Roman „Gott würfelt doch“ wurde bei amazon – vor ‚Shades of Grey‘ – auf Platz 1 der Bestsellerliste für Belletristik sowie auf Platz 1 der Bestsellerliste für Historische Krimis geführt.

Das E-Book „Platz 1 bei amazon“ hat sich mittlerweile mehrfach selbst unter Beweis gestellt. Der Schreibratgeber wurde 5 mal zur Nr. 1 auf unterschiedichen Marketing-Bestsellerlisten.

Jetzt neu überarbeitet in der Version 2019!


Die ersten Sätze:

Lassen Sie mich direkt auf den Punkt kommen. Ich erzähle Ihnen konkret, wie ich es geschafft habe: auf Platz 1 im Kindle-Shop, auf Platz 1 der amazon Belletristik-Liste und auf Platz 1 mehrerer Sachbuch-Bestsellerlisten. Ich schreibe es Ihnen auf. Klar und ohne Umschweife. Dabei verschweige ich Ihnen kein Detail.

Ich schildere Ihnen, woher meine ersten Impulse kamen, wie sie gereift sind und wie sie zum festen Willen wurden. Dann beschreibe ich, wie ich konkret an meine Projekte herangegangen bin.





Schreibe einen Kommentar